Südamerika (2009) – Bolivien – 29. Tag – Erholung Pur (04.09.2009)

An diesem Tag stand einmal wieder eine Wanderung an (auf der Sonneninsel – Ein nicht unbedeutender Ort der Inka Geschichte). Nun war die Frage was ich mache. Ich überlegte eine ganze Weile hin und her, kam dann zu dem Entschluss, dass dieser Tag für mich ein absolut Aktivitäten freier Tag werden sollte. Ich wollte mich nur erholen. Dieses Vorhaben setzte ich auch voller Genuss durch.

Ich begann damit, früh am Morgen den Untergang des Mondes über dem Titicacasee zu bewundern und ansonsten die Veränderung des blaues des Sees im Tagesverlaufes zu genießen.

IMG 1429 ji

4 Gedanken zu „Südamerika (2009) – Bolivien – 29. Tag – Erholung Pur (04.09.2009)“

  1. Hallo Andre,

    was für ein geniales Foto!!!!

    LG Sabine
    …und genieße deine Reise!

  2. Hallo Sabine, freut mich, dass dir das Bildchen gefällt. Ich hatte ein paar Unsicherheiten was die Kameraeinstellungen angeht. Habe mir dann noch Hilfe im Internet geholt und am Tag drauf mit 2x Konverter nochmal einen Versuch gestartet.

    Was den Reisegenuss angeht, so kämpfe ich seit 2 Wochen mit Unregelmäßigkeiten meines Gesundheitszustandes, was heute schließlich zu einem Komplettausfall geführt hat. So habe ich von La Paz nichts gesehen. Hoffentlich gehts morgen wieder deutlich besser.

    Alles Gute
    Andre

  3. Wäre auch mal interessant, was der Rest der Gruppe über die Wanderung erzählt hat. Hast du was verpasst?

  4. Viel habe ich nicht gehört. Es schien halt viel Kommerz zu sein und es war tierisch heiß. Ob es sich gelohnt hat, habe ich nicht heraushören können.
    Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.