Schottland (2014) – Schoenstatt – Unsere Unterkunft

Schottland - Schoenstatt
Schottland – Schoenstatt

Auch auf dieser Reise benötigten wir eine Unterkunft. Dank meines schottischen Freundes konnten wir unseren Aufenthalt an einem ganz besonderen Ort genießen.

Wir hatten bei der „Schoenstatt Community“ Unterkunft gefunden, einer christlichen Vereinigung, die einen ihrer Sitze und Heiligtümer hier in Schottland haben. Wir konnten bei ihnen ein Zimmer mieten und erhielten damit so viel mehr. Sehr viel Freundlichkeit, ein wunder schönes Umfeld und so viel Ruhe wie man sich nur wünschen und vorstellen kann.

Schottland - Schoenstatt
Schottland – Schoenstatt

Schoenstatt liegt etwa 16 Kilometer von Glasgow entfernt und es bedurfte einer rund 50 minütigen Busfahrt von der Stadt hinaus aufs Land in die Ruhe und Geborgenheit der Anlage. Auch wenn sich die Fahrzeit erst einmal erschreckend anhörte, doch so bekamen wir jeden Tag und jede Fahrt aufs neue einen Einblick auf das Leben im Umland von Glasgow. Wir genossen es wirklich sehr.

Etwas Respekt hatte ich vor dem Busfahren an sich, denn die Haltestellen wurden nicht angesagt und wenn man nicht wusste wann die gewünschte Halstestelle kam, verpasste man sie all zu leicht. Doch auch das war kein Problem, denn der Bus der Schoenstatt mit der Stadt verband endete genau beim Anwesen. So war es Unmöglich nicht zur rechten Zeit aus-zusteigen.

Schottland - Schoenstatt - Kapelle
Schottland – Schoenstatt – Kapelle

Wir wohnten und genossen rund 5 Nächte in Schoenstatt und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass wir kaum das grandiose Umfeld genossen. Jeden Tag waren wir auf Tour zu einem anderen Ort und unsere Rückkehr war so spät, dass wir zumeist nur noch müde ins Bett sanken.

Doch sollten wir irgendwann erneut nach Schottland reisen und Glasgow unser  Ziel sein, würden jeder Zeit wieder Unterkunft in Schoenstatt suchen.

Besuche die Galerie …

Galerie Schoenstatt
Galerie Schoenstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.