Japan (2015) – Kōya-san – Tempel-Tag

Japan (2015) - Koyasan - DaimonIn Hashimoto sah der Tag wirklich vielversprechend aus, doch in Kōya-san angekommen, hatte es sich so richtig eingeregnet. Mal viel mehr, mal etwas weniger Regen, doch im Moment schien es nicht so, als wolle es irgendwann aufhören.

Wir hatten schon verschiedentlich Erfahrungen gesammelt, um im Regen zu fotografieren, doch einfach ist es auf keinen Fall. Als gute Hilfsmittel erwiesen sich Duschhauben, die in Japan erfreulicherweise zur Badezimmer  –  Ausstattung gehören (natürlich Einmal- Duschhauben). Daneben  noch die Gegenlichtblende des Objektives. Damit kann man trefflich verhindern, dass das Objektiv immer gleich mit Regentropfen übersät ist und die Duschhaube, na ja, für den Weg zwischen den Fotos.

Japan (2015) – Kōya-san – Tempel-Tag weiterlesen