Japan – Süßigkeiten / Snacks – Ichigo Daihuku - 苺大福

Bei Ichigo Daihuku - 苺大福 handelt es sich um ein Mochi und die Familie der Mochi Variationen ist groß. Sie reicht von herzhaft bis hin zu süßen Variationen.

Diese Variante mit einer Erdbeere und etwas Vanillesauce in ein Mochi gebettet, macht mir den Genuss von Mochi wirklich einfach und ich genieße es sehr.

Wir hatten auch eine Variante mit Matcha (grüner Tee) im Mochi oder anstatt Vanille-Sauce mit Schokolade gefüllt gefunden. Sicherlich ist damit nicht das Ende der Variationen erreicht, doch mir ist die Vanille / Erdbeer-Variation die liebste.

Japan – Süßigkeiten / Snacks – „Katapan“ der Stein unter den Keksen

Japan - Keks - Der Stein unter den KeksenMehr durch Zufall stolperte ich über diesen Keks. Bei einem meiner obligatorischen Erkundungen div. Supermärkte entdeckte ich die unscheinbare Verpackung. Ich konnte erkennen, dass sie Kekse enthielt und so stand dem Erwerb nichts mehr entgegen.

Überrascht war ich dann jedoch, als ich den ersten Keks aus der Packung befreite und hinein biss und ich kärglich scheiterte, denn es war mir nicht möglich auch nur ein Stückchen ab zubeißen. Erste dachte ich, es sei ein schlechter Scherz, doch es stellte sich heraus, dass diese Kekse genau so waren, wie sie nun vor mir lagen, nämlich hart wie Stein.

Japan – Süßigkeiten / Snacks – „Katapan“ der Stein unter den Keksen weiterlesen

Japan – Gut zu Wissen – „White Day“ & Valentinstag

wdEigentlich wollte ich schon ein paar Worte zum japanischen Valentinstag schreiben, denn das ist durchaus spannend und so ganz anders als in anderen Ländern, doch irgendwie hatte ich es nicht hinbekommen. So nutze ich die Gelegenheit, das Gegenstück zum Valentinstag, den so genannten „White Day„, um beide Tage und Gebräuche etwas zu beleuchten.

Japan – Gut zu Wissen – „White Day“ & Valentinstag weiterlesen

Japan – Süßigkeiten / Snacks – Japanische Bonbons & Deutsches Salz

Japan - Süßigkeiten / Snack - Salzige Bonbons
Japan – Süßigkeiten / Snack – Salzige Bonbons

Es war schon eine Überraschung,eine Bonbon-Marke in Japan zu finden, die mit  den Deutschen Nationalfarben warb.

Eine kurze Untersuchung ergab, dass in diesen Bonbons Salz aus Deutschland zur Verfeinerung verwendet wurde, um genau zu sein, stammte es aus „Berchtesgaden„.

Diesen Bonbons war etwas mehr Salz hinzugefügt und so hatten sie einen süß-salzigen Geschmack. Ich fand die Idee, gerade für den Japansichen Sommer, in dem  ich, dank der extrem hohen Luftfeuchtigkeit, wild schwitzte, ein solches Bonbon essen zu durchaus verlockend.

Japan – Süßigkeiten / Snacks – Die andere Brezel

Japan - Süßigkeiten / Snacks - Brezel
Japan – Süßigkeiten / Snacks – Brezel

Ja, auch in Japan werden Brezeln verkauft, doch ob sie für mich als Brezel durchgehen würde, da bin ich mir nicht ganz sicher.

Diese Brezeln erinnerten mich doch etwas zu sehr an eine Art Keks, aber einen wirklich leckeren Keks. Schmecken lassen würde ich es mir immer wieder, doch nicht als Brezel, da bin ich doch mehr dem Original verbunden.

Wir hatten die Geschmacksrichtung Honig Butter, weiße und dunkle Schokolade erstanden.

Die Variante mit Buttergeschmack war wahrlich nicht schlecht, doch wirkte dieses Stück Backwerk sehr mächtig. Am Besten mundete mir die Variante mit dunkler Schokolade, auch wenn ich nicht wirklich der größte Fan von dunkler Schokolade bin und sie die bessere Schokolade sein soll.

Japan – Süßigkeiten / Snacks – Blauschimmel Käse Schokolade

Japan - Süßigkeiten / Snacks - Blauschimmel Kaese Schokolade
Japan – Süßigkeiten / Snacks – Blauschimmel Kaese Schokolade

Wenn man meint, es geht nicht mehr verrückter, findet man etwas neues. In meinem Fall ist es Schokolade mit der Zugabe von Blauschimmelkäse, oder ist es Blauschimmel-Käse mit Schokolade – Ich weiß es nicht!

Ich habe mich mit Respekt an die Verkostung gewagt und ich muss sagen der Blauschimmel- und Käsegeschmack lässt sich direkt erkennen.

Was den Geschmack angeht, so kann ich es gut essen, denn ich mag Käse, ich mag Blauschimmel und auch Schokolade. Ob dieses Produkt eine große Anhängerschaft finden wird oder gar hat, kann ich nicht sagen. Ich würde aber vermuten, dass es das Produkt vielleicht etwas schwer hat.

Japan – Süßigkeiten / Snacks – Kinako

Japan - Süßigkeiten/Snacks - Kinako
Japan – Süßigkeiten/Snacks – Kinako

Kinako ist selber nicht wirklich eine Süßspeise, sondern es handelt sich um Sojamehl, welches aus geschälten und gerösteten Sojabohnen gemacht wird.

Kinako wird sehr gerne zu Mochi gegeben, indem man diese mit Kinako bepudert oder man mixt es gerne in Milch.

Durch den leicht nussigen Geschmack erhalten diese Speisen eine eigene wirklich annehme Note.

Ich selber mag Kinako zusammen mit Banane, doch auch einem Stückchen Schokolade mit Kinako Geschmack bin ich nicht abgeneigt.

Seite: 1 2 Weiter